Einstellungen Arbeitszeiterfassung - Allgemein

Im Register Allgemein sind diverse grundlegende Einstellungen für Ihre Zeiterfassung zusammengefasst. In vielen Fällen sind hier etliche Voreinstellungen auf Grund der Anmeldedaten bereits passend ausgewählt.

Arbeitszeiterfassung Einstellungen Allgemein

1 Zeitzone

Stellen Sie bitte hier Ihre Zeitzone ein. Sollte die angezeigte Zeit der Zeiterfassung genau um eine oder mehrere Stunden vor oder hinter Ihrer tatsächlichen Zeit liegen, dann ist wahrscheinlich die Zeitzone nicht korrekt eingestellt. Auch wenn nach Beginn oder Ende der Sommer- oder Winterzeit die Uhrzeit nicht mehr stimmt, liegt das wahrscheinlich an der Auswahl einer falschen Zeitzone.

2 Sprache, 3 Land

Je nach ausgewählter Sprache und ausgewähltem Land wird die Anzeige von sprach- und länderspezifischen Zeichen und Ausdrücken angepasst: Z.B. Zeitformate, Monatsnamen, Zahlenformate... Die Anzeigesprache selbst (in diesem Fall Deutsch) bleibt davon unberührt.

4 Zeitsummenformat

Die Summen von Zeitdaten (z.B. die Monatsarbeitszeit) können in zwei verschiedenen Formaten dargestellt werden: Stunden:Minuten oder Stunden,Stundenbruchteil. Bei der Eingabe von Zeitsummen oder Zeitperioden wird dann auch das jeweils ausgewählte Format erwartet.

5 Überlappende Zeiteinträge erlauben

Wenn dieses Feld angehakt ist, können Zeiteinträge so angelegt werden, dass sich Überschneidungen zwischen den Zeiteinträgen eines Anwender ergeben. Wird das Feld nicht angehakt, erscheint beim Versuch einen solchen überlappenden Zeiteintrag zu erstellen, eine entsprechende Fehlermeldung. Wir empfehlen dieses Feld nicht angehakt zu lassen: Eingabefehler werden so leichter bemerkt.

6 Überstunden berechnen (Zeitmodelle)

Wenn Sie Arbeitszeitmodelle für die Berechnung von Normalarbeitszeiten und Überstunden nutzen wollen, muss diese Option aktiviert sein. Die entprechenden Arbeitszeitmodelle können dann unter dem eingeblendeten Menüeintrag Zeitmodelle eingerichtet werden. Die Überstundenberechnung ist standardmäßig ausgeschaltet. Informationen zum Einrichten von Zeitmodellen finden Sie unter Arbeitszeitmodell.