|   2011  »     2012  »     2013  »     2014  »     2015  »     2016  »     2017  »    

Arbeitszeiterfassung News 2010

Neue Benutzerrollen

Zur feineren Steuerung der Berechtigungen für die Online Zeiterfassung stehen nun weitere Benutzerrollen zur Verfügung. Leider mussten wir uns deshalb vom 'guten alten' Superuser trennen - statt diesem stehen jetzt vier verschiedene Rollen für die Verwaltung der Benutzer, der Zeiteinträge, der Projekte und für die Einstellungen zur Verfügung. Bestehenden 'Superusern' wurden automatisch alle vier Rollen zugeordnet, sie haben so die gleichen Rechte wie vorher.

Verbessertes Layout

Zur besseren Bedienbarkeit steht nun eine Registernavigation mit sogenannten 'Tabs' zur Verfügung (Tabbed Browsing). Die, ohnehin sehr aufgeräumte, Struktur und Navigation der Zeiterfassung wurden kaum verändert, so dass auch langjährigen Nutzern der Umstieg auf die neuen 'Registerkarten' leicht fallen sollte. Außerdem bleibt das bisherige Menü als zusätzliche Navigationsmöglichkeit vorerst in der ersten Registerkarte erhalten.

PDF Export

Die Zeiterfassungsdaten können jetzt auch als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Das PDF-Format eignet sich zum Ausdrucken oder Archivieren. Die Stundenlisten können, so wie beim Excel-Export, entweder für ein Monat oder für das ganze Jahr exportiert werden. Arbeitszeit-Daten von mehreren Benutzern werden wieder in einer ZIP-Datei zusammengefasst. Wenn Sie noch ein Export-Format vermissen, freuen wir uns über jede Anregung!

Einfacheres Login

Das Login zur Arbeitszeiterfassung ist (noch) einfacher geworden: Bisher waren für die Anmeldung zur Zeiterfassung der Benutzername, das Passwort und die FirmenID notwendig. Die FirmenID wird in Zukunft nicht mehr benötigt. Anstatt des Benutzernamens wird die Email Adresse des Benutzers verwendet. Email Adresse und Passwort reichen also jetzt für das Login aus.

Bessere Unterstützung für internationale Zeitformate

Goodtime Online Arbeitszeiterfassung unterstützt nun durchgängig internationale Zeit- und Datumsformate.

Stempeluhr in Menü-Seite integriert

Die Stempeluhr ist jetzt direkt in die Menü-Seite integriert. Anstatt über den Menü-Punkt 'Stempeluhr' kann die Arbeitszeit direkt im Hauptfenster 'gestempelt' werden. Dass die Stempeluhr (dafür dass sie so oft benutzt wird) eher schwer zu erreichen war, war uns schon länger ein Dorn im Auge. Wir scheuten vor dem jetzt getanen Schritt aber lange Zeit zurück und hofften eine andere Lösung zu finden, um das durchgängige Menü-Konzept nicht zu durchbrechen. Nachdem andere Optionen sich aber als wenig praktikabel erwiesen, verlegten wir die Stempeluhr (in neuem, schlanken Design) schlussendlich doch in das Menü-Fenster. Für Benutzer, welche die Zeiterfassung hauptsächlich zum Ein- und Ausstempeln verwenden, sollte diese Routinetätigkeit nun leichter von der Hand gehen.  

Admin hat nun eigene Zeiteinträge

Es mag ja gute Gründe dafür gegeben haben, warum wir dem Admin-Account keine Erfassung der eigenen Arbeitszeit gegönnt hatten und ihn ausschließlich für Verwaltungszwecke vorgesehen hatten... nur viele Nutzer der Goodtime konnten sich mit diesem Konzept einfach nicht anfreunden und weigerten sich (trotz der freundlichen Hinweise) das Fehlen dieser Funktion für den Administrator zu akzeptieren. Also - gute Gründe hin oder her - hat der Admin-Account nun eigene Zeiteinträge!  

Verbesserter Export

Der Export der Arbeitszeitdaten wurde verbessert und in einem eigenen Menüpunkt zusammenfasst. Der Export der Zeiteinträge kann jetzt von Administratoren und Superusern komfortabel von einer zentralen Stelle aus gemacht werden. Die Arbeitszeitdaten mehrerer Benutzer können gleichzeitig exportiert werden, so dass 'Massen'-Exporte einfacher werden. Auch das exportierte Format wurde erweitert: Es können jetzt Jahresübersichten der Arbeitszeiten exportiert werden, welche die gesamte Jahresarbeitszeit eines Benutzers enthalten. Die Arbeitszeitdaten werden in entsprechenden Excel-Sheets für jeden Monat gespeichert und mit einer zusätzlichen Jahres-Zusammenfassung in eine Excel-Mappe abgelegt. Die bisherige Exportfunktion bei der Anzeige der Stundenliste steht jedem Benutzer wie gewohnt weiter zur Verfügung. Weitere Informationen zum Export finden Sie auf der Hilfe-Seite.  

Individuelle Zeittypen

Die vorhandenden Zeitarten des Zeiterfassungsystems waren zwar für viele Benutzer ausreichend, aber die Nachfrage nach individuell angepassten Arbeitszeitarten war trotzdem groß: Die Benutzer von Goodtime haben nun die Möglichkeit selber die Arbeitszeiteinträge nach ihren individuellen Bedürfnissen zu gestalten: Sowohl die Bezeichnung, als auch Eigenschaften wie zum Beispiel die tageweise oder stundenweise Abrechnung oder ob der Zeittyp zur Arbeitszeit gehört können nun konfiguriert werden.  

Projektverwaltung

Die Zuteilung von Projekten zu Arbeitszeiten ist nun möglich. Goodtime legt seinen Schwerpunkt immer schon auf die Arbeitszeiterfassung über das Internet. Nun sind wir von dieser Maxime ein klein wenig abgewichen und haben einfache Projektmanagement-Funktionen in die Zeiterfassung aufgenommen. Die Projektverwaltung steht insofern optional zur Verfügung, als die projektbezogenen Anzeigen ausgeblendet werden können. Wenn Sie die neuen Funktionen eher als störend empfinden, weil sie Goodtime weiter 'nur' zur Arbeitszeiterfassung nutzen, können Sie (als Admin) die Projektverwaltung in den Einstellungen vollkommen ausblenden... Goodtime sieht dann wieder so aus wie vorher.

|   2011  »     2012  »     2013  »     2014  »     2015  »     2016  »     2017  »